PlayStation®Plus - Instant Game Collection und neueste Änderungen

  • Hallo Leute,


    bereits gestern wurden im offiziellen PlayStation-Blog einige Neuerungen für PlayStation®Plus bekannt gegeben!


    Hier zunächst mal das Update-Video von der E3 2012...



    ...und jetzt zu den Änderungen im Detail. ;)


    Was gleich bleibt sind die Preisnachlässe auf alle möglichen (und unmöglichen ;) ) Store-Inhalte, exklusive dynamische Designs, Avatare und Zugang zu Beta-Testversionen.


    Ab dem nächsten Store-Update (heute, 6. Juni 2012) gibt es für Neu-Abonennten 10 Spiele für lau und in den darauf folgenden Monaten mindestens 3 neue Spiele für alle Plus-Mitglieder!


    Aus einem Spiele-Katalog bekommt jeder Plus-Nutzer 6 komplette Spiele, die immer paarweise ersetzt werden - Verfügbarkeit jeweils 12 Wochen. Den Anfang bilden:


    Warhammer 40,000: Space Marine, Chime Super Deluxe, Darksiders, Renegade Ops, Outland und Oddworld: Stranger’s Wrath HD.



    Derjenige der sich in diesem Jahr noch für PlayStation®Plus entscheidet bekommt außerdem:


    inFamous 2, Motorstorm Apocalypse und LittleBigPlanet 2.


    Auch diese 3 Spiele können heruntergeladen und genutzt werden solange man Mitglied ist.



    Es wird immer ein PlayStation®Plus Spiel des Monats geben, diesen Monat ist das Virtua Fighter 5: Final Showdown.


    Darüber hinaus soll´s ein PlayStation®Plus präsentiert (PPP) geben, wo die besten Independent-Titel für PS3 angeboten werden.


    Zitat

    Jedes Spiel in der Kategorie “PlayStation Plus präsentiert” wird bei PS Plus acht Wochen lang nach seinem PlayStation Store Release ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung stehen.


    Der erste PPP-Titel ist der Shooter namens “Retro/Grade” sein. Er hat den Publikumspreis bei der IndieCade 2012 gewonnen und war Finalist bei den Auszeichnungen Excellence in Audio und Excellence in Design beim Independent Games Festival 2009.


    Quelle
    Quelle Zitat


    P.S.: Die Jahresmitgliedschaft kostet nach wie vor 49,99€, die 90-Tage-Mitgliedschaft 14,99€!


    Yeah, so gefällt mir das und Sony geht den richtigen Weg!


    Grüße an alle. :)

  • Sehr interessante Angebote. Also verstehe ich das richtig, dass man jetzt erstmal einen Schub Spiele geschenkt bekommt, quasi als "Welcome Instant Game-Aktion" und dann noch 6 Spiele, die jeweils nach 12 Wochen nichtmehr spielbar sind und durch andere ersetzt werden? Zusätzlich dann noch den alten PS+ Kram?

  • Es geht nicht so richtig klar hervor ob die "Spiele" nur 12 Wochen nutzbar sind oder ob man wie bisher 12 Wochen Zeit hat sie runterzuladen.


    Wie auch immer es sein sollte, hat sich PSN+ auf jeden Fall zu einem unheimlich guten Dienst entwickelt mit einem tollem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wüsste nicht wo ich für 50 Euro so viel Spiel geboten bekomme. Hat sich für mich schon jetzt rentiert. Ich bin aber seit Anfang an dabei und am zwischendurch hatten sie mal ein paar schwache Monate. Aber unterm Strich kann ich es nur empfehlen. Jedenfalls für Vielspieler wie mich.

  • Ich wär fast auf den Zug gesprungen und hät mir PSN+ geholt. Hab dann doch gemerkt, dass sie das falsche Warhammer-Spiel anbieten. Bei Kill Team hät ich zugeschlagen und dann später bei Outlands und LBP2 ... aber Space Marines möcht ich nicht und jetzt verzichte ich immer noch ganz drauf. :D

  • Ich habe beide gespielt. Kill Team ist ein Dual-Sick-Shooter auf PSN-Game Niveau, Space Marines ein richtiger BD-Vollpreistitel (Third-Person-Shooter). Am meisten hat mich bei Kill Team gestört, dass es kein Online-Coop gab. Beide fangen die Warhammer 40K Atmosphäre gut ein, wobei deutlich zu sehen ist welches teurer war. Bin ein wenig verwundert, dass Du Kill Team den Vorzug gibst, aber Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden.

  • Ich finde das Angebot echt gar nicht mal so schlecht. Selbst wenn die Spiele nach 12 Wochen deaktiviert werden würden. Alleine, weil ich dann wieder "Burnout Paradise Ultimate" zocken könnte und "Magic The Gathering" noch ausprobieren kann, was ich seit der Welcome Back Aktion noch auf der Platte habe. Und die neuen Spiele könnte ich teils auch noch bunkern ^^


    Andererseits hab ich ja sowieso noch genug und kann mir für 50€ auch einige Spiele ausleihen und so nach eigenem Interesse spielen, wobei die PSN-Games aus bleiben würden. Virtua Fighter würde mich gerade nämlich echt reizen ^^

  • Bin ein wenig verwundert, dass Du Kill Team den Vorzug gibst, aber Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden.

    Ich bin da etwas eigen ... Space Marine kenn ich nun gar nicht, da u.a. mir das Warhammer-Universum auch überhaupt nicht zusagt. Kill Team dagegen gefällt mir auf Grund der Draufsicht, ich mag solche Spiele einfach und das Universum ist mir dann auch egal. ^^ (wenns nicht gerade Zombies sind xD)

  • Hab gerade mal geschaut. Die Spiele die man jetzt beim Einstieg kostenlos bekommt kosten.


    inFAMOUS 2 - 20€ (UK)
    LBP 2 - 20€ (UK)
    Motorstorm: Apocalypse - 20€ (UK)


    Und in DE auch deutlich teurer. Somit würde sich PS+ schon bei Interesse von zwei der drei geschenkten Spiele lohnen. Den restlichen, teils zeitlich begrenzten, kostenlosen Inhalt mal außenvor gelassen :thumbsup: